> Zurück

Kegelturnier 2020

Reto Kellermann 10.02.2020
Nach einjähriger Pause stand am Freitag Abend im Restaurant Neubüel in Wädenswil wieder das traditionelle Kegelturnier des TTC Thalwil auf dem Programm.
 
Zwölf Leute wollten sich im Kampf mit der schweren Holzkugel messen. Zuerst waren es allerdings nur elf, da Peter im Restaurant Freihof in Horgen kegeln wollte. Leider gibt es dort seit ca. 15 Jahren keine Kegelbahn mehr. Nachdem Peter aber dank Willi auch bei uns eingetroffen war konnte es losgehen. In einer Vorrunde wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen eingeteilt, wobei sich die Ersten sechs für die Finalrunde qualifizierten und somit die Möglichkeit auf den Sieg bewahren konnten. Titelverteidiger Marc lief es von Anfang an nicht richtig gut, und wenn man ihm zuschaute konnte man sich irgendwie nicht so richtig vorstellen wie er vor zwei Jahren gewinnen konnte. Den Finalrundeneinzug schafften in dieser Reihenfolge: Willi, Pascal, Massimo, Reto, Beat, Chrigi.
 
Dabei gilt es zu erwähnen, dass Willi mit 1265 Punkten das beste Resultat des Abends erreichte. In der Finalrunde wurde es dann richtig spannend. Pascal, Chrigi und Reto lieferten sich bis kurz vor Schluss einen erbitterten Dreikampf. Zwischen Chrigi und Reto viel die Entscheidung sogar erst im allerletzen Wurf. Reto behielt aber die Nerven und konnte mit einem 80 Punkte Stoss das Duell für sich entscheiden. Somit geht die beliebte Kegeltrophäe wieder von Wädi nach Gattikon. Erwähnen möchte ich aber noch die Leistung von Benny welcher zum ersten mal kegelte. Er wurde Sieger in der „Loserrunde“ mit 1250 Punkten, was genau gleich viel war wie bei Sieger Reto.
Ich möchte mich bei allen Teilnehmern herzlich bedanken und hoffe dass ihr beim nächsten mal wieder dabei seid.
 
Schlussrangliste:
 
1. Reto K.
2. Chrigi
3. Pascal 
4. Willi
5. Massimo
6. Beat
7. Benny
8. Peter
9. Marc
10. Istvan
11. Adnan
12. Moritz